smile_face

Humor im Video – mit Spaß zum Erfolg

Was trinkt der Chef im Büro? Leitungswasser! Haha! Lachen ist gesund, heißt es. Humorvolle Menschen sind Studien zufolge

Was trinkt der Chef im Büro? Leitungswasser! Haha! Lachen ist gesund, heißt es. Humorvolle Menschen sind Studien zufolge intelligenter und gesünder. Humor entspannt, reduziert Stress, regt die Atmung und den Kreislauf an. Außerdem wirkt Lachen verbindend. Gerade in der Gruppe schweißt Lachen zusammen, weckt Sympathien und dient der Beziehungsanbahnung.

Es gibt also tausend Gründe, öfter zu lachen – und nicht nur privat. Ob in der Unternehmensführung, in der Weiterbildung oder im Verkauf: Humor lockert auch in der Arbeitswelt auf und sorgt dadurch für mehr Kreativität und Produktivität. Außerdem bindet er Kunden an Ihr Unternehmen und stärkt Ihre Marke. Erfahren Sie hier, wie Sie humorvolle Erklärvideos für Ihren Unternehmenserfolg nutzen können.

dog_in_front_computer
Öfter mal lachen – auch bei der Arbeit!

Was passiert beim Lachen?

Lachen bringt den ganzen Körper in Schwung: Muskeln werden angespannt, die Atmung beschleunigt sich, das Herz schlägt schneller, der Stoffwechsel läuft auf Hochtouren und Glückshormone werden ausgeschüttet. Das reduziert Stress und sorgt sogar für die Bildung von Antikörpern. Laut Lachforschung erhöht sich beim Lachen die Zahl der Killerzellen im Blut, die für die Abwehr von Bakterien und Viren zuständig sind. Auch das Schmerzempfinden lässt nach.

Lachen kräftigt also den gesamten Organismus – und ist damit tatsächlich „die beste Medizin“. Deshalb heitern in Kinderkrankenhäusern Clowns die kleinen Patienten mit ihren Späßen auf und auch bei Herzinfarktpatienten wird Lachen zu Heilung eingesetzt – gut dosiert und unter ärztlicher Aufsicht. Auch Lachyoga soll ja gesund sein, nicht nur für die Gesichtsmuskulatur.

Humor sorgt für ein gutes Arbeitsklima

Die positiven Effekte des Lachens können sich auch Unternehmen zunutze machen. Lachen und Humor verbessern die Arbeitsatmosphäre und können Spannungen lösen. So fühlen sich Mitarbeiter wohler und arbeiten effektiver. Als Teil der Firmenkultur fördert Humor eine offene Kommunikation und die Kreativität der Mitarbeiter. Aber natürlich kommt es dabei auf die Art des Humors an.

Aggressiver Humor wirkt abwertend, beschämend oder diskriminierend und bewirkt das Gegenteil dessen, was Sie erreichen möchten. Achten Sie darauf, keine Grenzen zu überschreiten, indem Sie einen Witz über eine bestimmte Person oder Personengruppen machen oder indem Sie zu sensible Themen aufgreifen. Positiver oder sozialer Humor arbeitet oft situativ, zum Beispiel mit witzigen Wortspielen, und sorgt für gute Laune.

fun_at_work
Humor verbessert das Arbeitsklima und beflügelt die Kreativität.

Unterhaltsame Erklärvideos kommen an

Humorvolle Erklärvideos können Sie in vielen Bereichen einsetzen. Im Change Management wirken sie Ängsten und Vorbehalten entgegen. In Fortbildungen und beim eLearning binden sie die Aufmerksamkeit des Publikums und schaffen und eine positive Lernatmosphäre.

Gerade in der Weiterbildung ist Humor sehr hilfreich: Informationen, die mit humoristischen Elementen verbunden werden, bleiben laut Studien länger und besser im Gedächtnis. Das liegt unter anderem daran, dass Humor entspannt und die Aufmerksamkeitsspanne der Lernenden erhöht. Eine lockere, humorvolle Atmosphäre bietet die ideale Lernumgebung.

Auch beim Employer Branding können Sie humorvolle Videos wirkungsvoll eingesetzen. Durch eine witzige Präsentation wirkt Ihr Unternehmen sofort sympathisch und zieht die gewünschten Talente an.

Im Bereich Marketing können Sie vor allem in den sozialen Medien mit witzigen Videos punkten. Ob auf Twitter oder Facebook – es ist vor allem unterhaltsamer Content, der uns zum Folgen und Teilen veranlasst. Folglich werden Websites von witzigen Marken am häufigsten besucht.

Wie funktioniert Humor im Erklärvideo?

Erklärvideos erzählen ihre Story oft am Beispiel von Protagonisten, die ein Problem haben, für das sie dringend eine Lösung brauchen. Dabei kann man mit der Sprache, mit der Storyline und mit der Grafik oder Animation für Leichtigkeit und Humor sorgen. Auch eine humorvolle Sprecherstimme kann genutzt werden, um das Publikum zum Schmunzeln zu bringen.

Beim Einsatz von humorvollen Elementen sollte man natürlich nicht übertreiben und einen Gag an den anderen reihen. Manchmal genügt schon die Diskrepanz zwischen Sprechertext und Visualisierung, um dem Zuschauer ein Lächeln zu entlocken. Weil jeder über etwas anderes lacht, muss man mit der Dosierung von Humor vorsichtig sein.

Was als witzig empfunden wird, ist eine Geschmacksfrage und zugleich kulturell bedingt. Berühmt ist der „schwarze“ britische Humor, während die Deutschen weniger witzig sein sollen. Gelacht wird jedenfalls überall auf der Welt – ob über Mario Barth, Dick & Doof, Mr. Bean oder die Simpsons.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Humor auch beim anvisierten Publikum funktioniert. Dafür können Sie ihn zunächst vor einer kleinen Gruppe testen. So sorgen Sie dafür, dass Sie keine Grenze überschreiten und Ihre Zielgruppe treffsicher ansprechen.

Besser verkaufen mit humorvollen Werbevideos

Welche Werbespots sind die einprägsamsten, die Sie je gesehen haben? Vermutlich diejenigen, die Sie zum Lachen gebracht haben. Es gibt ein Sprichwort in der Werbebranche: „Humor sells“ – mit Humor verkauft man besser. Deshalb sind viele Werbevideos witzig. Aus dem selben Grund haben auch viele Unternehmen und Produkte lustig klingende Namen. Humor hilft Kunden, sich an Sie oder Ihre Marke zu erinnern.

Ein weiterer Vorteil ist, dass humorvolle Videos die Aufmerksamkeit des Publikums erregen. Sie heben sich damit von weniger originellen Marketingmaßnahmen ab. Die Informationen prägen sich besser ein und Ihre Botschaft kommt auf sympathische Weise beim Publikum an. Zudem werden lustige Spots oder Erklärvideos gern geteilt. So verbreiten sie sich im Netz wie von selbst.

crazy man angry expression
Im Marketing wirkt Humor wahre Wunder

Kunden mit Humor überzeugen

Marken, die man mit Witz und Humor verbindet, wirken menschlicher und vertrauenswürdiger. Lachen gibt Menschen einfach ein gutes Gefühl. Wenn Kunden über Ihren Firmennamen oder das lustige Bild auf der Verpackung lachen, verbinden sie dieses gute Gefühl mit Ihrem Unternehmen oder Ihrem Produkt.

Sinn für Humor ist eine bewundernswerte Eigenschaft. Wir mögen Menschen, die ihr Geschäft ernst nehmen, sich selbst aber auch mal auf die Schippe nehmen können. Weil Humor eine positive Grundstimmung erzeugt, ist humorvolles Auftreten nachweislich die optimale Voraussetzung für nachhaltig gute Kunden- und Geschäftsbeziehungen. Verkäufer, die ihre Gespräche mit Humor würzen, lösen bei ihren Kunden gute Laune und Sympathie aus. Sie gewinnen ihr Vertrauen und wirken kompetent, denn Humor wird als Stärke und als Souveränität ausgelegt. Damit unterstützt er die Überzeugungskraft des Verkäufers.

Fazit: Begeistern Sie mit Humor!

Überlegen Sie, wie Sie Humor in Ihrem Unternehmen einsetzen können. Kunden, die lächeln, sind die beste Werbung! Versuchen Sie dabei, den richtigen Ton zu treffen. Humor muss zur Zielgruppe passen: Nicht immer bringt das, was die Marketingabteilung witzig findet, auch die Zielgruppe zum Lachen.

Humor kann gezielt eingesetzt werden, um Kunden zu überzeugen und zu begeistern. In der richtigen Dosis wirkt er souverän, sorgt für gute Stimmung und schafft Vertrauen – die Basis für gute Kundenbeziehungen und jedes Geschäft. Probieren Sie es aus. Wir unterstützen Sie gern dabei!

Quellen:

https://karrierebibel.de/lachen-ist-gesund/

https://www.forbes.com/sites/steveolenski/2018/06/15/the-cmos-guide-to-using-humor-in-marketing/#60cc563e62bf

https://www.entrepreneur.com/article/50928

https://simpleshow.com/de-de/blog/humor-im-erklaervideo/

Leave a Comment